Montag, 24. Oktober 2016

Mangold-Quiche. Ein Muss im Herbst!

Bei einer der letzten Streifzüge durch den herbstlichen Garten, kamen mir einige Blätter Mangold ins Messer. Mangold wächst gefühlt übers ganze Jahr im Garten vor sich hin, mal mehr mal weniger. Aber wenn es gerade so für eine Schüssel reicht, ist es gerade genug für einen Teil der Mahlzeit für eine Familie. Mangold hat ja den großen Nachteil, dass er beim Erhitzen auf einen Bruchteil seines ursprünglichen Volumens einschrumpft und sich im Topf zu einem Hauch von Nichts verwandelt. Aber ein äußerst leckerer Hauch von Nichts, Mangold-Quiche. Vegetarisch natürlich. :)


Rezept 
Vegetarische Mangold-Quiche

Für den Mürbeteig:
100 g helles Dinkelmehl (630)
100 g dunkles Dinkelmehl (1050)
100 g Butter oder Margarine
1 Ei
1 Prise Salz

Alle Zutaten werden zu einem kugeligen Mürbeteig verrührt und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen gelassen.



Für die Füllung:
Mangold (eine große Schüssel voll)
2 Eier
200 g Schmand oder Creme fraîche
200 g geriebener Käse 
1 mittelgroße rote Zwiebel
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Den Mangold waschen und in Stücke schneiden, dünsten (bei Zugabe von etwas Zucker und Milch wird er ganz sicher nicht bitter). 
Die Zwiebel kleinschneiden, nach Belieben in Ringe oder Würfel, und anbraten.
In einer Schüssel Schmand (oder Creme fraîche) mit den Eiern, 100 g Käse und den Gewürzen verrühren und den Mangold und die Zwiebel (nach leichter Abkühlung) hinzugeben und unterrühren.

Der Teig wird nun in einer eingefetteten Quicheform ausgebreitet und mit einer Gabel ein wenig eingepiekst. Die Mangoldmasse wird darauf verteilt, die übrigen 100 g Käse kommen für eine knusprige Haube als Feinschliff auf die Mangoldmasse obendrauf.
Ab in den vorgeheizten Ofen damit und bei 180 °C für 40 Minuten bei Umluft backen. 
Das ist wahrlich keine Zauberei, aber es schmeckt ungefähr so. 
Guten Appetit! 



1 Kommentar:

  1. Liest sich lecker. Glaube Mangold setzte ich nächstes Jahr auch mal in den Garten.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...