Donnerstag, 12. Juni 2014

12 von 12 im Juni

...sind überhaupt keine 12 von 12 sondern 11 von 12. Wegen schnelllebiger Zeit ;) Ausnahmsweise.


Am frühen morgen Büstenhalterträger aufgefädelt und aufgehübscht. Wer das auch können möchte, findet hier das Tutorial.


Nach dem üblichen Aufstehen-Fertigmachen-Loskommen-Chaos ein kurzes Stand-in bei den Enten mit dem Täubchen.


 Dann machte ich mich seit langem mal wieder auf in die Stadt, um meine speziellen Besorgungen zu erledigen... Vorbei an den schönsten Hausblicken...


 ...und Hauseingängen. Schon schön.



 Auch schön, wenn mich ein echt tolles Fundstück anspringt. :)


Der guten alten Porta Nigra (oder wie man hier zu sagen pflegt: "Pochta Nigra" *g*) habe ich auch mal wieder von der Seite zugewunken und bin dann wieder Richtung Heimat...


 ...in die Weinberge aufgebrochen und habe im Rückspiegel den Sommer gesehen. ♥


Das Nachbarhaus bekommt zur Zeit ein neues Dach und so steht ein riesen großer Kran im Gässlein, was ein Durchkommen mit meinem auch nicht soooo kleinen Auto unmöglich macht. Also haben das Auto und ich ausnahmsweise den Schleichweg gewählt.


 Äußerst praktisch.


Auf Terrassien sind mir drei wirklich schmackhafte Nektarinen zum Opfer gefallen und bevor ich mal wieder von Rücken- und Kopfschmerzen überfallen wurde,...


 ...konnte ich noch schnell die Fädchen meines neuen Kleides vernähen. Und dann tat sich ein Zeitfenster auf, das ich mit einem Genesungsschlaf füllen musste.


...den ich erst zur Kirschenverschnabulierung unterbrechen konnte.

Habt allseits eine schöne Restwoche, danke für euren Besuch und wer noch mehr 12 von 12 Berichte anschauen möchte, der klicke hier bei Frau Kännchen vorbei.


Kommentare:

  1. Sommertag mit Kopfsnchmerzen hat ich leider auch. Zu wenig Schlaf...
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Auf das Kleid bin ich gespannt, der Stoff ist sehr schick!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder!!
    Aber das mit den blöden Kopfschmerzen hätte ja wohl nicht sein müssen!! *motz*

    Ich hoffe dir gehts heute wieder besser!!

    Liebste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Jaa, Kopfschmerzen sind echt doof, ich bin da so eine Migräne-Kandidatin. Trotzdem ganz tolle Bilder, du wohnst echt schön!
    Sei lieb gegrüßt, Silvia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...