Samstag, 7. Dezember 2013

Und hier so... Pause.

Nachdem wir heute Morgen um kurz nach FÜNF (!!!!!!!!!!!!!!!!) von einer Horde wildgewordener, jungen Männer in Partystimmung (nochmal: um FÜNF!!!!!!!!!!!!!!) aus dem Bett geworfen wurden, sitze ich nun hier im Laden und warte auf weitere Überraschungen, die dieser Tag noch im Ärmel hat. Mein zukünftiger Ehemann befindet sich mit dieser wildgewordenen Horde irgendwo auf der Bahn zwischen hier und Hamburg auf seiner Junggesellenabschiedsveranstaltung.
Tja, und ich... Ich sortiere in "Ruhe" die kommenden Wochen und Angelegenheiten, so lange ich das heute noch kann. (Ich habe nämlich die Vermutung, dass mein zukünftiger Ehemann nicht der einzige ist und bleibt, der heute überrascht wird...)
Ich werde in weniger als zwei Wochen unter der Haube landen, mein Kleid möchte noch genäht werden (DEN Stoff habe ich bereits ausgesucht *puh*) und so viel ich mitbekommen habe, findet demnächst ja auch noch Weihnachten statt. (Polterabend, 30erParty und das übliche Drumherum habe ich erfolgreich verdrängt. Bis jetzt.)
Ehrlich gesagt, weiß ich noch nicht, wie ich um Himmelswillen den restlichen Dezember überleben soll. ;)
Im Zuge dessen, halte ich es für sinnvoll, mal eine kleine Pause einzulegen.
Ab dem 12.12. (kommenden Donnerstag) ist hier Schluss. Das Ladencafé Extrawurst bleibt zu und der Shop schlummert ab dann auch seinen wohlverdienten Winterschlaf.
Alle bestellten und bezahlten Artikel schicke ich noch bis zum 14.12. auf die Reise und das Nähkränzchen an diesem Tag findet auch statt, klaro...


So, dann macht´s mal gut, wer mag, klickt heute mal bei Instagram vorbei. Wenn es was zu sehen gibt, dann da. ;)
Habt ein schönes Wochenende und einen tollen 2. Advent!

1 Kommentar:

  1. YEAH! Ich wünsch euch ne tolle Party und vor allem eine tolle Vorbereitungszeit. Auf das Kleid bin ich ja schon SO gespannt!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...