Sonntag, 24. Februar 2013

Wochenendnäherei

Um mich vom Schock am vergangenen Donnerstag zu erholen, habe ich mich gestern mit Altbewährtem beglückt. Klamotten für´s Täubchen gehen immer und da weiß ich inzwischen, dass sie eine sehr dankbare Abnehmerin finden. (Mein Matrosenkleid hängt immer noch unberührt am Kleiderbügel...)



Diesen Pullischnitt habe ich letztes Jahr mal zusammengeklöppelt und er wächst seitdem Größe für Größe mit dem Täubchen mit. Ich freue mich schon darauf, wenn die Ärmel wieder kürzer sind. Vielleicht ja schon bei der nächsten Wochenendnäherei... Falls jemand von diesem Stöffchen "Fisch und so" der Hamburger Liebe zuviel hat und ihn verkaufen, tauschen, oder sonst wie los werden möchte, ich würde mich über Meldungen sehr freuen!
Letzte Woche flatterte endlich zur Einstimmung auf den nahenden Sommer (!) eine Ladung Sommerjeans von hier ins Haus. Obwohl ich das Täubchen mit seinen zweieinhalb Jahren immer noch sehr gerne in kuschelige Pumphosen stecke, musste mal was anderes her. Da kam der Jeansstoff ganz recht. Den Hosenschnitt der SonnenWetterKlamotten, den ihr hier und hier bekommt, habe ich einfach gerade verlängert und die Beinenden gesäumt, anstatt mit einem Bündchen versehen.



Taschen sind unabdinglich inzwischen, was Zweijährige alles bei sich haben müssen....aber wem erzähl´ ich das...:D
Ich werde den Jeansstoff wohl zu allen möglichen Klamotten unserer Sommerkollektion vernähen, der ist einfach toll. Eine feste Struktur und dennoch sehr geschmeidig zu tragen.

Ich möchte euch noch herzlich für eure lieben, aufmunternden und hilfreichen Worte bezüglich der Seefahrerei danken. Wenn ich das Kleid in einen rundum optimalen und vor allem anssehnlichen Zustand versetzt habe, (...und ich passende Schuhe gefunden habe...) werdet ihr es erfahren. Habt einen tollen Sonntag!

Kommentare:

  1. Schock... so schlimm???
    bin gespannt, wann es fertisch ist ;o)))
    > lass es in Deinem Blickfeld, da kommt die Idee dann fast von alleine...
    das Set ist super süß!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose finde ich ja soooo megasüß!!!!

    Liebe Grüße - Dana

    AntwortenLöschen
  3. Hose wie Pullover find ich ganz reizend. Die Graziela Herzchen passen super zur Jeans.

    VlG
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Schööön!
    Du, von den Fischen hab ich noch ein ordentliches Stück Jersey in türkis/blau...
    Halber Meter oder Meter, muss ich mal schauen.
    Wenn Du magst? :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Der Fischpulli ist total schön. Und die Jeanshose ist auch genial. Vielen Dank für die Anregung, den Sonnenwetterschnitt umzumodeln!!
    Dir auch noch einen schönen Sonntag!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Sachen und tolle Farben! Die Taschen auf der Hose sind superschick!

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Klamotten fürs Täubchen. Superschön, ehrlich. Der Fischpulli ist klasse. Auch der abgewandelte Sonnenwetterklamottenschnitt ist super. Sehr, sehr schön.
    Hab einen feinen Wochenstart!

    AntwortenLöschen
  8. Uih sind die süß die Sachen! Der Pulli ist mein Favorit! Bekomm ich den in 40?? ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...