Montag, 30. Juli 2012

Sonntagsausflug

Gestern konnten wir tatsächlich mal am familienheiligen Sonntag einen Familienausflug machen. Das ist bei uns eine absolute Seltenheit, denn einer von uns beiden muss sonst immer arbeiten, oder sonst was unwichtiges kreuzt unseren Sonntagsweg. Heute eben nicht. Wir wohnen ja wirklich wunderschön hier, haben einen tollen Garten und eigentlich fehlt es an Nichts. Deswegen mussten wir doch einige Minütchen überlegen, wohin wir uns denn nach Auswärts treiben lassen könnten an diesem wunderschönen frischen Sonntagmorgen. Unser Ziel wurde in steinwurfentfernter Nähe gefunden. 
Das Täubchen hatte eine ordentliche Portion Spaß mit anderen Kindern...


 .... den großen Parkbewohnern...





.... Erdmännchen....


...und gefräßigen Waschbären.


Diesen Sonnensonntag haben wir voll und ganz genossen. Das könnte meinetwegen zu Gewohnheit werden...
Zur Grillparty, die passenderweise abends noch anstand, habe ich den ersten Kürbis geerntet. Der Erste von gefühlten Millionen. 


Habt einen schönen Start in die neue Woche! Ich genieße derweil noch ein paar Urlaubstage zu dritt. 

Kommentare:

  1. Coole Bilder! Wir waren erst im Wildpark in Poing bei uns in der Nähe! Da waren auch alle völlig begeistert! Das ist schon sehr beeindruckend, diese Greifvogelschau!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! Ist Grillkürbis zu vergleichen mit Grillzucchini??? *wegschmeiß* (Insider - für alle anderen)

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *NachLuftschnappe* Grillkürbis haben wir noch nicht ausprobiert, ob der auch so speziell wie Grillzucchini ist,.... :D
      Den Verschenkten habe ich jedenfalls feierlich als Suppenhokkaido überreicht.
      Besser so.

      Löschen
    2. Witzige Bilder! Und wunderschöner Kürbis!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...