Donnerstag, 14. Juni 2012

Schnelle Grüße...

sende ich aus der Versenkung.
Mein Laptop hat sich letzte Woche verabschiedet. Für immer. Da ich mitten in aufregender e-Book-Arbeit stecke, war das natürlich mehr als unpässlich. Aber was soll´s...Geärgert habe ich mich schon genug. Deshalb geht es jetzt munter weiter mit dem Läppi meiner Schwiegermutter. Ziemlich beeindruckend, wie geschmeidig solch ein jungfräuliches Teil läuft :0)

Irgendwie hatte letzte Woche eine kleine Stresspause so laut nach uns gerufen, da kam ein kleiner Abstecher in den Recklinghausener Tierpark, wo ich dieses Foto geschossen habe, ganz recht.
Dort sagen sich Pfau und Huhn noch "Guten Tag".


Apropos Huhn... hier im Pfingstspatznest wird gerade fleißig gebrütet.
Nö, nicht ich! Aber eine der Hennen sitzt seit 2 Wochen auf einem Gelege von 9 Eiern. Ich würde mich so über Nachwuchs freuen! Bleibt nur Abwarten und Daumendrücken.

Ich bin dann noch mal weg und hoffe, meine blöde Migräne, die ich seit einigen Tagen nur mit Medikamentenklöpper so halbwegs in Zaum halte, geht in eine andere Richtung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...