Dienstag, 6. Dezember 2011

So....

....jetzt mal Butter bei die Fische.
Also, meine allererste Teilnahme an einem Weihnachtsmarkt hat mir trotz des unsagbar beschi****** Wetter saumäßig Spaß gemacht und ich werde nächstes Jahr nochmal mitmachen, das steht fest. Und zwar bei 10 Grad minus, 20 cm weichem Glitzerschnee und lustig eingepackten Menschen, ohne Regenjacke und Regenschirm. Jawoll.
Die Wichtelkindermützen waren heißbegehrt, was mich sehr erfreute.
Apropos, seit heute Abend sitze an der Erstellung des Ebooks für die Mützen und ich vermute, dass da einiges an Fragen aufkreuzen werden. Ich bin mal gespannt, was das wird....
Jedenfalls würde ich mich freuen, wenn jemand Lust zum Probenähen hat. Ich habe keine Ahnung, wie viele Probenährerinnen man braucht, um was Ordentliches zu kreieren. Vielleicht so 10?????
Also, wer Lust hat, bitte melden.
Außer an Weihnachtsmarktstückchen habe ich noch an ein paar anderen Dingen rumgefitschelt, unter anderem habe ich meinen heißgeliebten Omaerbstückstuhl neu bezogen:
Weiß jemand, wo ich vielleicht noch von diesem Stoff was bekommen könnte? Diesen da habe ich mal geschenkt gekriegt, das waren Gardinen. Sehr schön, aber als Stuhlbezug macht er sich auch gut.

Dann habe ich aus dem wunderschönen Meisenstoff der Hamburger Liebe  eine Handytasche für einen Freund genäht. Er möchte sie zu Weihnachten verschenken.
Das fand ich sehr liebreizend.
Das Täschchen ist innen mit braunem Babycord gefüttert und hat eine aufgesetzte kleine Tasche für die Ohrstöppel, auch aus dem Cord. Verschlossen wird sie oben mit nem Druckknopf und das Stöppeltäschchen mit Klett.

Ich hatte heute nen total megacoolen Stoff  im Briefkasten, ich bin noch ganz hin und weg. Hier ein kleiner Teaser, das ist nämlich ein Geschenk, was erst morgen verschenkt wird.


Ach ja, hier gibt es ne super tolle Verlosung! Ran an den Mäusespeck!

So, das war´s erstmal. Jetzt stürze ich mich nochmal ins Ebookvergnügen, mit diesem unfassbar schönen Lied.
Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Schöne Sachen!! Und hoffentlich warst du trotz Regenwetters auf dem Markt erfolgreich!

    Und was das Probenähen angeht:
    Ich melde mich mal an!

    Liebe Grüße von der Jule

    AntwortenLöschen
  2. Probenähen, hier, ich, ich!!! wenn du kein Problem damit hast, dass ich ziemlich eindeutige Mädchenmützen nähen werde ...

    Der Stuhl ist wunder, wunderschön. So Stoffe werden heute gar nicht mehr gemacht :-( Wobei, Hilde von Hilco gibt es ganz ähnlich, aber die Blumen viel kleiner.
    Die anderen Sachen sind wie immer pfingstspatzig wundervoll. Und das Lied ... Jetzt kann ich gut schlafen gehen!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zum erfolgfreichen Markt!!
    Der Stuhl sieht super aus!!!!! Genauso wie deine anderen Sachen!!

    Und ich würde mich auch auch sehr sehr gerne zum Probenähen anmelden!!!!!!!! *ganzliebguckt*

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Zum Probenähen brauch ich wohl nichts sagen, oder? ;o)

    Tolle Sachen! Wie immer!

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Sachen sehen allesamt sehr stylisch und individuell aus!! Toll!

    Und ich würde liebend gerne Probe nähen wenn ich darf!! *trippel*
    Meine Motte braucht eh nochmal n Mützchen!! :)

    Lieben Gruß
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Hab mal nach dem Stoff geschaut, und leider nur was ähnliches gefunden...
    http://de.dawanda.com/product/18364145-70er-Stoff-25x25-Ich-pfluecke-Dir-Gaensebluemchen-G

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...